Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Anregungen und Ideen II

 


Knete selber machen

400 Gramm Mehl
200 Gramm Salz
3 Eßlöffel Speiseöl
2 Eßlöffel Alaun (bekommt man in der Apotheke, macht die Knete weicher)
1/2 Liter kochendes Wasser
Speisefarben zum Einfärben

Das Ganze mit dem Handrührgerät (mit Knethaken) verrühren, etwas abkühlen lassen und mit der Hand weiter kneten.

Bitte die Knete vorher vorbereiten! Da mit kochendem Wasser hantiert wird, ist das nichts zusammen mit den Kindern!


Pappmaschee selber machen

Zeitung kleine Stücke reißen und mit warmem Wasser überschütten. Über Nacht einweichen lassen. Wenn man die Masse sehr fein haben möchte, kann man sie noch mit dem Mixer zerkleinern.

Masse gut abtropfen lassen und dann mit angerührtem Kleister (nach Anleitung auf der Packung vorbereiten) vermischen. 

 

Haltbarer wird es, wenn man den Kleister erst direkt vor der Verar-beitung dazu gibt. Das macht den Kindern großen Spaß! Jedes Kind bekommt dazu eine eigene kleine Schüssel.

 

 

Die modellierten Teile trocknen lassen. Das dauert eine ganze Weile! (Wir haben sie auf unserem Kachelofen trocknen lassen.)

 

 

 

 

 

Entweder mit Gouache anmalen und später mit Klarlack einsprühen oder mit Acrylfarben anmalen.

 

 

 

 

 

 


Fußspuren


Rasseln machen

Material:

- kleine Luftballons

- Gipsbinden (aus der Apotheke oder günstiger bei www.winklerschulbedarf.com), in kleine Stücke geschnitten

- Acrylfarben und Kittel oder Gouache und Sprühlack (zweiteres ist besser, weil man beim Anmalen nicht so aufpassen muss, ob sich die Kinder vollschmieren)

- evtl. Backofen, wenn man das Trocknen beschleunigen will

 

Anleitung

- kleine Luftballons aufblasen und zu knoten (kleine Rasseln passen besser in die Kinderhände!)

Ballons beklebenBallons bekleben

- die Gipsbindenstücke in warmes Wasser tauchen und nacheinander auf den Ballon kleben

 

 

 

 

 

BackblechBackblech

- Wenn der ganze Ballon gut beklebt ist, auf ein Backblech legen und für ein paar Minuten in den Backofen bei 50°

 

 

 

 

 

- nach dem Trocknen den Luftballon einstechen und am Knoten herausziehen  (er kann auch drin bleiben, falls er hinein fällt). Dann den Ballon mit Reis oder Mais füllen und das Loch mit Gipsbinden zukleben. Evtl. zu dünne Stellen können auch noch einmal beklebt werden.

- noch einmal kurz zum Trocknen in den Backofen

anmalenanmalen

- Kugeln mit Wasserfarben oder Gouache anmalen (trocknet sehr schnell)

- Nach dem Trocknen mit Sprühlack einsprühen.

- Hände eincremen, da die Haut durch die Arbeit mit dem Gips austrocknet.

 

 

fertige Rasselnfertige Rasseln

 

 

 

 

 

 

Nehemia

 

Bei unserem Kinderkirchentag zum Thema Nehemia haben wir die Stadtmauer von Jerusalem neu aufgebaut.

 

Jona

Die Kinder drucken nach meiner Erfahrung ausgesprochen gerne. Mit den vorbereiteten Druckplatten geht das auch recht schnell.

Die Druckplatten können selber angefertigt oder bei mir ausgeliehen werden.

Jona Druckplatte 1Jona Druckplatte 1

 

Die äußere Druckplatte mit Farbe versehen

 

 

 

 

 

PapierPapier

Blatt Papier (DIN A5) auf die Druckplatte legen und andrücken

 

 

 

 

 

Jona UmrandungJona Umrandung Die Druckplatte vorsichtig anziehen und den Druck trocknen lassen

 

 

 

 

 

Jona Fisch1Jona Fisch1den Fisch auf den Druck legen und das Loch mit einem Bleistift umranden

 

 

 

 

JonaJonaJona in den Bauch des Fisches malen

 

 

 

 

 

 

Jona Fisch2Jona Fisch2Die Fisch-Druckplatte mit Farbe versehen und auf den ersten Druck drucken

 

 

 

 

 

Jona Fisch3Jona Fisch3Die Druckplatte vorsichtig abziehen und den Druck trocknen lassen. Am Schluss den Bleistift-Kreis wieder ausradieren.

 

 

 

 

Den Linoldruck habe ich in eine DIN A 5-Linoldruckplatte geschnitten und dann den Fisch mit einem Messer heraus geschnitten. Den Fisch  kann man auch mit einer Laubsäge heraus sägen.

Wenn die Zeit nicht für alle Arbeitsschritte reicht, ist es auch möglich, den ersten Druck vorher durchzuführen (im Kigo-Vorbereitungsteam). So können die Kinder gleich mit dem Malen des Jona beginnen und drucken nur den Fisch.

Jona Fisch4Jona Fisch4