Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Auch hier sind eure Ideen gefragt. Schreibt mir, wie ihr noch mit anderen in Kontakt tretet. Könnt ihr noch etwas für andere tun?


 

Ostergrüße 

mit Fingerabdrücken

danke für diese schöne Karte an Tabea und Diana


Steingrüße

 

Sehr gerührt hat uns die Idee und Geste einer Freundin von Hannah : Sie hat einen Stein als „ewig währenden  Wunsch und Begleiter“ gestaltet und uns vor die Haustüre gelegt.

Ein Handschmeichler, den Hannah immer bei sich tragen kann, als Zeichen, dass ihre Freundin in Gedanken bei ihr ist.

von Wiebke und Hannah (8)


Salzteiggrüße

und noch eine Idee : Von Hannah für die Nachbarschaft…

Gerade für die Alten in unserer Nachbarschaft, auch für Hannahs Oma und Opa, hatte sie die Idee, aus Salzteig Ostergrüße zu gestalten und diesen vor die Türe, vors Fenster oder in den Garten zu legen. Ihre Absicht war, das was ihre Freundin mit dem Steingruß gemacht hatte, weiterzugeben an die Alten… Freude bereiten, zeigen, dass jemand da ist, der an sie denkt…

Geht natürlich auch nach Ostern als Frühlingsgruß, einfach als Zeichen der Nächstenliebe. Aufmerksam sein, an die denken, die nicht mal mehr ein bisschen vor die Türe sollen, weil sie zu den Risikogruppen gehören. Freude teilen…Zuversicht bringen.

Anbei also noch ein Foto der Salzteiggrüße – mit Osterausstecherle gemacht und / oder frei geformt…Und dann nach dem Backen bemalt. Heute werden die Grüße verteilt und quasi Osterhase gespielt 

Salzteig : 2 Tassen  Mehl, 1 Tasse Salz, 1 Tasse Wasser 1TL Öl. In der Sonne vortrocknen lassen, dann bei 120 Grad im Backofen weiter trocknen lassen, je nach Dicke ca 1 Std

Liebe Grüße

Wiebke mit Hannah ( 8 J. )


Briefe schreiben

Wir besuchen normalerweise eine alte Dame im Altersheim. Das ist nun nicht mehr möglich. Deshalb schreiben wir ihr nun jede Woche einen Brief und malen ein Bild dazu.


 

basteln für die Freundin

GArmbandArmbandestern hat eine Freundin unserer Tochter ihr ein selbst gebasteltes Armband vor die Tür gelegt. Die Freude hier war groß!